Sonderausstellung «Vom Glück vergessen. Fürsorgerische Zwangsmassnahmen in Graubünden»

Lesung

Alfred Götz liest und erzählt aus seinen «Erinnerungen»

 

Aufgrund der aussergewöhnlichen Lage ist die Teilnehmerzahl bei allen Veranstaltungen begrenzt.

Reservieren Sie sich Ihren Platz unter info@rm.gr.ch oder 081 257 48 40

-