Kindergarten

Ritter und Burgen (75 min)
Kommt, wir helfen dem Ritter das gestohlene Wappenkästchen zu finden! Wir hören eine spannende Rittergeschichte und lernen dabei das Leben auf der Burg anhand der ausgestellten Objekte kennen. Unter Leitung der Museumspädagogin dürfen die Kinder der Kindergartenlehrperson eine echte Rüstung aus dem 16. Jahrhundert anziehen. Nachdem der Ritter die Räuberbande besiegt hat, malen die Kinder ein von der Geschichte inspiriertes Portrait in einen goldenen Rahmen.

 

Mit Schellen-Ursli und Flurina im Rätischen Museum (100 min, ab März 2020)
Zusammen mit der Museumspädagogin tauchen die Kinder in die Welt des Bergbuben Schellen-Ursli und seiner Schwester Flurina ein. Sie erleben eine der drei Geschichten von Selina Chönz und lernen Gegenstände aus dem Haushalt und der Landwirtschaft vor 100 Jahren kennen. Im Anschluss schlagen die Kinder aus Rahm ihre eigene Butter und essen zusammen ein feines Butterbrot.

 

 

Sonderausstellung «Federkiel & Tintenhorn», 5. Oktober 2019 – 22. März 2020

 

Führung und Workshop (90 min)

Kindergartenkinder üben bereits ihren Namen schreiben. Schulkinder brauchen sie jeden Tag: die Schrift. Aber was wissen wir über die Geschichte des Schreibens? Die Ausstellung «Federkiel und Tintenhorn» zeigt die Entwicklung mit zahlreichen historischen Handschriften von den Anfängen bis heute. Nach einem kurzen Rundgang in der Ausstellung mit der Museumspädagogin besucht die Klasse das Schulzimmer wie zu Grossmutters Zeiten. Dort schreiben und zeichnen wir Buchstaben mit Griffeln auf Schiefertafeln. In der Schreibwerkstatt im Dachgeschoss geht es danach mit der Wäscheklammer-Kalligraphie bunt zu und her.

 

Zur Anmeldung

 

Noch nicht das passende Angebot gefunden? Gerne beraten wir Sie über weitere Möglichkeiten für Ihren Museumsbesuch.

Nicole Venzin, Museumspädagogin
Tel. +41 81 257 48 41
E-Mail: nicole.venzin@rm.gr.ch

 

Der Kanton fördert und unterstützt den Museumsbesuch von Schulklassen und beteiligt sich an den Reisekosten.
Weitere Infos unter: www.gr.ch.